elativ-Kissen

Optimaler Schlafkomfort für Seiten- und Rückenschläfer


Die Vorteile des elativ-Kissen sind:

  • Die Wirbelsäule ist sowohl in der Seiten- als auch in der Rückenlage ohne Spannungen anatomisch gestützt.
  • Das Kissenprofil entspricht der Körperform in beiden Nackenbereichen.
  • Aufgrund der genau definierten Dimension hat der Kopf nur bis zur Mitte des Kissenelativ-Kissens Kontakt mit dem Material. Es gibt daher am Kopfende keinen Kontakt mit dem Kissen, der Kopf "hängt" ein wenig nach hinten und eine sanfte, dauerhafte Streckung im Nackenbereich wird resultiert!
  • Der Übergang zwischen Bett, Kissen und Nacken in der Rückenlage erfolgt sehr sanft!
  • Der Kopf "bettet" sich in der Seitenlage nur sehr gering ein und Gesichtsfalten können gar nicht erst entstehen!
  • Das Material ist stabil genug, um die optimal konzipierte Stützform zu behalten, aber auch weich genug, um angenehm "kuschelig" zu bleiben!
  • Das Kissen wärmt sich unter der eigenen Körpertemperatur nur im Kontaktbereich auf und strahlt danach die Wärme zurück. Sie haben einen kühlen Kopf und einen warmen Nacken!
  • Das Kissen ist klein und handlich, passt optimal in Ihr Bett und kann überallhin mitgenommen werden!
  • Ist ein perfektes Rückenkissen, und bietet seitliche Stütze!

elativ-Kissen als Nackenkissen

In den folgenden Abbildungen werden die wichtigsten Merkmale beim Liegen in der Seiten- und Rückenlage analysiert.

elativ-Kissen Nackenprofil

  • Die richtige Lage und Anatomie der Halswirbelsäule
  • Die logisch resultierenden Stützprofile im Nackenbereich
  • Kein Druck am Kopfende! Es entsteht eine sanfte Extension im Nackenbereich!
  • Sanfter Übergang zwischen Nacken, Bett und Kissen.

Die gelbe Farbe: das Kissen wärmt sich unter der eigenen Körpertemperatur im Kontaktbereich auf und strahlt die Wärme zurück. Der Nackenbereich wird gewärmt, der Kopf bleibt jedoch kühl.

 

Die zwei anatomisch unterschiedlichen Kopflagen benötigen unterschiedliche Stützprofile!

elativ-Kissen Seitenschläfer von oben

elativ-Kissen als Rückenkissen

GERADE SITZEN GEGEN RÜCKENSCHMERZEN
Um Rückenschmerzen vorzubeugen, sollte man möglichst aufrecht sitzen. Dabei behält die Wirbelsäule ihre Doppel-S-Krümmung und wird gleichmäßig belastet. Außerdem ist es hilfreich, die Sitzhaltung häufiger zu wechseln und sich zwischendurch zu bewegen. Wann immer es möglich ist, sollte man aufstehen, die Glieder ausschütteln und sich strecken. Unbewegliches, krummes Sitzen ist dagegen schädlich für den Rücken.

elativ-Kissen Rückenkissen

elativ-Kissen ist dank der perfekten Anpassung an die natürliche Lordose der Wirbelsäule im Lendenbereich ein ideales Rückenkissen. Es wird einfach zwischen Rücken und Rückenlehne in der gewünschten Höhe platziert. Besonders angenehm wirkt es durch die seitliche Körperstützung und die lokale Wärmeentwicklung im Kontaktbereich. elativ-Kissen ist ideal für unterwegs, im Büro oder zu Hause!